top of page
Tanque de oxígeno del equipo de submarinismo

TAUCHEN IN SAYULITA

Tauchen Sie auf den Marietas-Inseln

Perfekt für Zertifizierte Freiwassertaucher 

Unser beliebtester Tauchplatz - ein wunderschönes Meeresschutzgebiet und UNESCO-Unterwasserreservat mit gesunden Korallen, einer Vielzahl von Fischen und der Chance, Mobula und Mantarochen zu sehen. 

$147 USD für 2 Tauchgänge

SCHLÜSSELINFO

Hier ist, was Sie wissen müssen

2 Tauchgänge an verschiedenen Tauchplätzen

Transport nach/von Sayulita

08:30 Uhr Treffpunkt

Diving activities

max. 6 Taucher pro Guide

Rückkehr gegen 15:00 Uhr

Paseo en barco snacks

leichtes Mittagessen + Erfrischungen

ÜBERBLICK

Islas Marietas sind ein Meerespark und UNESCO-Stätte mit einer außergewöhnlichen Geschichte. 

Die Marietas-Inseln sind eine kleine Gruppe vulkanischer Inseln in der Banderas-Bucht. Diese nie bewohnten Inseln wurden ursprünglich als militärisches Testgebiet genutzt und regelmäßig von der mexikanischen Armee mit Waffen und Bomben beschossen. 

In den späten 1960er Jahren leitete der Taucher Jacques Cousteau eine internationale Initiative zum Schutz der Marietas-Inseln und zum Verbot militärischer Aktivitäten in der Region. Dank ihrer Bemühungen wurden alle menschlichen Aktivitäten auf den Inseln verboten und sie werden jetzt von der mexikanischen Regierung und der UNESCO geschützt.

ISLAS-MARIETAS
Islas Marietas

DER TAUCHGANG

Beim Tauchen in den Marietas haben Sie die Möglichkeit, gesunde Korallen, wunderschöne Rifffische und wandernde pelagische Fische zu sehen.

Buzos certificados
Tortuga en sayulita

Die Marietas sind bekannt für ihre Vielfalt an Wildtieren, sowohl über Land als auch unter Wasser. Die Inseln selbst beherbergen viele gefährdete Vogelarten, wie den Blaufußtölpel, der nur anderswo auf den Galapagosinseln und im Meer von Cortez zu finden ist.

Als Vulkaninseln bieten die Marietas interessante Felsformationen mit Tunneln und Durchgängen zum Erkunden. Das Riff ist gesund und Heimat von Kaiserfischen, Kugelfischen, Trompeten, Rüsselfischen und mehr. Halten Sie immer Ausschau nach Mobula-Rochen oder sogar Mantas!

DIE REISE

So wird es funktionieren

CHECK-IN

Ankunft um 8:30 Uhr in unserem Büro in Sayulita.

 

Wir statten Sie mit der gesamten Ausrüstung aus, die Sie benötigen, und fahren Sie dann in 30 Minuten zum Jachthafen La Cruz, wo unser Boot vor Anker liegt.

Carretera Higuera Blanca 15, Local F, Colonia Cucola, Sayulita, Nayarit, Mexiko.

_DSF1446-2.jpg
Photo_6553618_DJI_18_jpg_6214925_0_2022218121720_photo_original_edited.jpg

BOOTSFAHRT

Es ist eine 30-minütige Bootsfahrt auf unserem komfortablen 30-Fuß-Boot mit 150-PS-Motoren und Sofas.

Dies ist die perfekte Gelegenheit, um Wale (Dezember bis März) und manchmal Delfine zu sehen.

TAUCHEN

Wir machen unsere 2 Tauchgänge in Gruppen von nicht mehr als 6 Tauchern pro Guide mit einer angenehmen Oberflächenpause zwischen den Tauchgängen.

Wir bieten Ihnen ein leichtes Mittagessen und Erfrischungen, während Sie sich über das unterhalten, was Sie gesehen haben!

Wir bringen Sie gegen 15:00 Uhr zurück nach Sayulita.

_DSF1640-2.jpg

ZUSATZINFORMATION

Inbegriffen

Vollständige Tauchausrüstung

Leichtes Mittagessen + alkoholfreie Getränke

Erfahrener Tauchguide

Transport nach/von Sayulita

Ausgeschlossen

Fotografie

Eintrittsgebühr für den Nationalpark (200 Pesos in bar)

Ausflug zum versteckten Strand

Tipps für die Bootsbesatzung

ZUSÄTZE

Möchten Sie Ihre Reise zu etwas ganz Besonderem machen?

Amenities

Experience the Best in the Area: Impeccable Store, Luxurious Marina Berth, and Comfortable Vans.

Contact

Carretera Punta de Mita #15 Loc. f

+52 322 213 3168

  • Facebook
  • Instagram

Thanks for submitting!

bottom of page